Überall auf der Welt werden immer mehr Einkäufe im E-Commerce über mobile Endgeräte getätigt. Für Europa und Amerika lassen sich hier bereits beeindruckende Trends erkennen. So steigt nicht nur die Verbreitung von Smartphone und Tablets immer weiter an, sie werden auch immer öfter zum Shoppen verwendet.

Die Verbreitung von Smartphones in Europa und Nordamerika

Grundlage für diese Entwicklung ist die steigende Verbreitung von Smartphones. In der Europäischen Union verfügen bereits 60% aller Bürgerinnen und Bürger über ein solches Gerät. Den höchsten Wert erreicht hierbei Schweden mit 75%. Auch in den USA und Kanada ist die Verbreitung mit 69 beziehungsweise 67% bereits sehr groß.

Große Unterschiede beim Shopping-Verhalten

Die Mobile Shopping Statistik zeigt, dass sich die Nutzung mobiler Geräte zum Einkaufen in den einzelnen Ländern stark unterscheidet. Während in den letzten drei Monaten 72% der Einwohner von Großbritannien auf einer Shop-Seite waren, waren es in Italien lediglich 15%. Im Durchschnitt waren es in Europa 46% und in den Vereinigten Staaten 74%. Hier zeigt sich also ein großer Unterschied zwischen den Kontinenten.

Mobile Shopping Statistik 2014 / 2015

Mobile Shopping Statistik 2014 / 2015 – Quelle: retailmenot.fr

 

Verteilung der Einkäufe im E Commerce-Markt auf die unterschiedlichen Geräte in 2014

Der größte Anteil an Verkäufen wird laut mobiler Shopping Statistik noch immer über den PC getätigt. Im Durchschnitt sind dies in Europa 88% aller Einkäufe und in den USA 81%. Den restlichen Markanteil teilen sich Smartphones und Tablets. Besonders groß sind diese Marktanteile in Großbritannien und USA mit jeweils 19%, besonders klein hingegen in Italien und Polen. Trotz des Trends hin zu mobilen Geräten wird deutlich, dass der PC noch immer eine sehr wichtige Rolle im E Commerce-Markt einnimmt.

Consumer-Ausgaben nach Endgerät

Es verwundert nicht, dass die Ausgaben der Käufer am PC höher sind als an den mobilen Geräten. Dabei ist in den USA bereits ein größerer Anteil an Einkäufen auf Tablet und Smartphone festzustellen als in Europa. Der E Commerce-Markt in seiner Gesamtheit ist im Wachsen begriffen. Dies gilt laut der mobilen Shopping Statistik für alle Länder und für alle Endgeräte. Während im Bereich PC allerdings nur ein sehr langsames Wachstum zu verzeichnen ist, wächst der Bereich mobiler Endgeräte überdurchschnittlich stark. Die größten E Commerce-Märkte in Europa sind dabei Großbritannien, Deutschland und Frankreich. Der Anteil an Einkäufen auf mobileren Geräten unterscheidet sich weiterhin stark. So werden 2015 39% aller Ausgaben im E Commerce-Markt, die auf mobilen Geräten getätigt werden, aus Großbritannien stammen. Auf Platz 2 folgt Deutschland mit 32% und auf Platz 3 Frankreich mit 16%. Marktwachstum im E Commerce für unterschiedliche Endgeräte von 2014 zu 2015

Bei den Wachstumszahlen zeigt die Mobile Shopping Statistik, dass Smartphone und Tablet eindeutig auf dem Vormarsch sind. Während im PC-Bereich nur geringe Wachstumsraten zu verzeichnen sind, explodiert der Bereich der mobilen Endgeräte förmlich. Besonders beeindruckend ist ein Wachstum von 132% für Tablets in Spanien.

Fazit: Die Zukunft im E Commerce gehört Smartphone und Tablet

Die mobile Shopping Statistik verdeutlicht, dass heute der PC für den Markt noch eine große Rolle spielt. Seine Ablösung durch mobile Geräte ist aber nur eine Frage der Zeit.

[button_1 text=“Wie%20Du%20mit%20Facebook%20enorm%20viele%20Partner%20und%20massiven%20Umsatz%20gewinnst!%20%5BKLICKE%20HIER%5D“ text_size=“28″ text_color=“#ffffff“ text_font=“Lucida;default“ text_bold=“Y“ text_letter_spacing=“0″ subtext_panel=“N“ text_shadow_panel=“N“ styling_width=“40″ styling_height=“17″ styling_border_color=“#d3520d“ styling_border_size=“8″ styling_border_radius=“6″ styling_border_opacity=“100″ styling_gradient_start_color=“#4e4c4b“ styling_gradient_end_color=“#4e4c4b“ drop_shadow_panel=“Y“ drop_shadow_vertical=“1″ drop_shadow_horizontal=“0″ drop_shadow_blur=“1″ drop_shadow_spread=“0″ drop_shadow_color=“#000000″ drop_shadow_opacity=“50″ inset_shadow_panel=“Y“ inset_shadow_vertical=“0″ inset_shadow_horizontal=“0″ inset_shadow_blur=“0″ inset_shadow_spread=“1″ inset_shadow_color=“#d3520d“ inset_shadow_opacity=“50″ align=“center“ href=“http://www.network-marketing-online-business.de/totale-business-explosion/“/]